Events

13. bis 23. Juli Ulmer Volksfest

Das Familien-Volksfest für Ulm, Neu-Ulm und die Region.

 

Das Ulmer Volksfest ist das Volksfest für die ganze Familie, die Kids oder alle Adrenalin-Fans: für alle ist das Richtige dabei. Zu einem kühlen Gold Ochsen lädt das neue, urige Almhüttendorf direkt an der Donau ein: Am Tag der Ruhepol vom bunten Treiben, am Abend die gemütliche Insel mitten in der Volksfestparty! Neue Aktionen werden Sie ebenfalls begeistern…

Trotz all der Neuerungen vergessen wir von der VMV natürlich auch die Tradition nicht: Beginnt die Geschichte des Ulmer Volksfestes doch schon im Jahre 1429, als Kaiser Sigismund den Ulmern die Erlaubnis zum Abhalten eines Jahrmarkts gewährte. 2017 jährt sich das Fest 588ten mal. Somit ist das Ulmer Volksfest eines der ältesten Stadtfeste in Süddeutschland. Sogar das Münchner Oktoberfest wurde erst viel später, nämlich 1810 ins Leben gerufen, der Cannstatter Wasen erst 1818. Und seit Jahren ist das Ulmer Volksfest die eigentliche traditionelle Feierlichkeit zur Ulmer Schwörwoche – und wie jedes Jahr die optimale Alternative zum Schwörmontags-Treiben in der City!

 

Die Schausteller und die VMV GmbH freuen sich auf Sie!